• DE
 
Startseite logo
img1
img2
img3
Stellenangebot
Willkommen bei der Stadt Waldkirch. Kommen Sie in unser Team mit über 400 Beschäftigten in den unterschiedlichsten Einsatzgebieten und gestalten Sie mit. Für unser Dezernat I - Zentraler Service und Finanzen suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine engagierte 

Abteilungsleitung (m/w/d) Finanzen
Kennziffer St 47 

Wir bieten Ihnen

  • Eine faire Besoldung bis Besoldungsstufe A 13 LBesO oder Vergütung nach TVöD und weitere tarifliche Vorteile
  • Eine unbefristete Beschäftigung in Vollzeit
  • Zielgerichtete und fachbezogene Fortbildungsmöglichkeiten
  • Familienfreundliche Rahmenbedingungen und die Möglichkeit zur Telearbeit
  • Betriebliche Gesundheitsprävention (z. B. Hansefit) und eine betriebliche Sozialberatung
  • Einen Zuschuss zum JobTicket und Fahrradkauf 
 

Ihre Aufgaben

  • Fachliche und organisatorische Leitung der Abteilung mit elf Mitarbeitenden in den Aufgabenbereichen Finanzen, Abgabewesen, Controlling, Versicherungen, kaufmännisches Gebäudemanagement sowie Fuhrparkmanagement
  • Aufstellung der Haushalts- und Wirtschaftspläne sowie der Jahresabschlüsse
  • Prüfung und Unterzeichnung von Auszahlungs-, Einzahlungs-, Umbuchungs- und Verrechnungsanordnungen sowie der Tagesabschlüsse
  • Beratung und Information anderer Dezernate zu haushalts- und betriebswirtschaftlichen Fragestellungen
  • Weiterentwicklung von Verfahrensregeln zur Sicherstellung einer GoB-konformen Finanzwirtschaft sowie des abteilungsbezogenen Qualitätsmanagements, insbesondere Optimierung finanzbuchhalterischer Abläufe
  • Stellvertretung des Fachbediensteten für das Finanzwesen

Sie bieten uns

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Public Management, vorzugsweise mit dem Schwerpunkt Wirtschaft und Finanzen oder als Diplom-Verwaltungswirt (m/w/d); 
    alternativ ein Bachelor- oder Diplomstudium im Bereich Betriebswirtschaftslehre, Volkswirtschaftslehre oder eine vergleichbare Qualifikation im Sinne der Befähigung zum Fachbediensteten (m/w/d) für das Finanzwesen (nach § 116 Abs. 2 GemO)
  • Fundiertes Wissen im Gemeindewirtschafts-, Abgaben- und Steuerrecht
  • Gute Kenntnisse im Neuen Kommunalen Haushalts- und Rechnungswesen (NKHR) sowie in workflowbasierten Prozessabläufen der Buchhaltung
  • Strukturierte und dienstleistungsorientierte Arbeitsweise
  • Entscheidungskompetenz, Kommunikationsfähigkeit und Durchsetzungsvermögen
  • Mehrjährige Führungs- und Berufserfahrung wünschenswert

 
Interessiert? Dann JETZT bewerben!

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung bis zum 28.09.2022  über unser Online-Jobportal (karriere.stadt-waldkirch.de).

Für Fachfragen stehen Ihnen Herr Fliegner, Leitung Dezernat I - Zentraler Service und Finanzen, Tel. 07681 404-143, und für allgemeine Fragen Frau Pietsch, Abteilung Personal und Organisation, Tel. 07681 404-264, gerne zur Verfügung.
 
 
Neue Stellen
per E-Mail
erhalten